Der von der FDP initiierte und von allen politischen Parteien und Wählervereinigungen unterstützte Antrag auf Abwahl des Bürgermeisters fand mit rund 80% Zustimmung eine breite Mehrheit der Wahlberechtigten.

Damit findet eine Neuwahl eines neuen Bürgermeisters voraussichtlich im 1. Quartal 2014 statt.   //ende